Textile Beinrüstung für Thraex und Hoplomachus Gladiatoren

  • Textile Beinrüstung für römische Gladiatoren (Thraex und Hoplomachus) | Authentische Replik für Reenactment und andere historische Hobbys
  • 1. bis 4. Jahrhundert n.Chr.
  • per Hand aus Baum wolle gefertigt und mit einer festen Wollfüllung versehen
  • Ein Qualitätsprodukt von Ancient Empires Reproductions
Ab 99,90 €
Auf Lager
SKU
AER/CL/1502-N

Product Price : 99,90 €

Select a Bank:
  • Die manica, ein textiler Armpanzer, gehörte zur Standardausrüstung der meisten Gladiatorengattungen.
  • Die meisten Gladiatorentypen führten neben der Hauptbewaffnung einen Schild, der eine Körperseite effektiv schützen konnte. Die manica wurde stets am anderen Arm getragen und sollte somit den Schwertarm schützen.
  • Selbst der nur sehr leicht gerüstete Retiarius trug an dem Arm, an der auch der galerus (Schulterschild) angebracht war, eine manica um eine Körperseite etwas wehrhafter zu halten.
  • Diese manica von Ancient Empires Reproductions ist für den rechten Arm gedacht. Es werden sowohl Varianten für den linken Arm, als auch ohne Lederbändern angeboten.
Customer Questions
No Questions
Please, mind that only logged in users can submit questions

 

Größe Länge von der Schulter Herren Brustumfang Produkt Brustumfang Armloch Unterer Gurt groß Farbe
M 62 cm 95 cm 104 cm 29 cm 33 cm Natur
L 66 cm 100 cm 112 cm 30,5 cm 33 cm Natur
XL 70 cm 105 cm 120 cm 32 cm 33 cm Natur
XXL 74 cm 110 cm 128 cm 33,5 cm 33 cm Natur

 

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Textile Beinrüstung für Thraex und Hoplomachus Gladiatoren