Fantasy & LARP

Was suchen Sie?

Artikel 1-12 von 41

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Mittelalter Hemd mit Leder Applikationen

    Ab 39,99 €
  2. Spätmittelalterliche Halbstiefel mit Schnallen, Farbe: Schwarz

    Sonderpreis 36,60 € Regulärer Preis 69,99 €
  3. Trojanischer Helm mit Helmkamm

    Sonderpreis 95,31 € Regulärer Preis 105,90 €
  4. Mittelalter Baumwollhose mit elastischem bund

    Ab 30,90 €
  5. Normannischer Ritterhelm

    Sonderpreis 69,99 € Regulärer Preis 89,99 €
  6. Morion-Helm

    Sonderpreis 89,99 € Regulärer Preis 111,90 €
  7. Mittelalter Wams mit Nesteln

    Ab 24,99 €
  8. Mittelalter Hose mit Knöchelschnürung

    Ab 30,90 €

Artikel 1-12 von 41

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Vom nerdigen Nischen Hobby zum Massenphänomen – die Entwicklung von LARP

Bereits in den späten 80ern und frühen 90er Jahren entwickelten sich die ersten privaten Live Rollenspiel Veranstaltungen in Deutschland und vielen anderen Ländern.

In einer neuen Mischung aus dem damals aufkommenden Pen & Paper Rollenspiel (bsp. Dungeons and Dragons / Das schwarze Auge) und Improvisationstheater tauchten die Pioniere des neuen Hobbys erstmals in fantastische Geschichten ab. Die Spieler schlüpften dabei in Rollen, die sie sich selbst ausgedacht hatten und versuchten mit einer entsprechenden Ausrüstung diese Rolle auch nach Aussen hin glaubhaft darzustellen.

In diesen frühen Tagen des Hobbys wurde sämtliche Ausrüstung noch selbst gemacht, da es noch keine Geschäfte oder Anbieter gab, bei denen man sich Rüstungen, Helme, Gewandungen und Schwerter ganz nach Belieben zusammenstellen konnte.

Gewandungen wurden selbst geschneidert und Rüstungen wurden oft notdürftig aus abenteuerlichen Materialen zusammen gedengelt. Um einen dynamischen und glaubhaften Kampf darstellen zu können entwickelten sich die ersten LARP Waffen, die aus Sicherheitsgründen mit Schaumstoff gepolstert waren.

Im Laufe der Jahre nahm das Hobby immer mehr Fahrt auf. Die Veranstaltungen wurden größer und zogen mehr und immer neue Teilnehmer an. Gleichzeitig entstanden dann auch Anbieter, die geeignete LARP Ausrüstung anboten.

Heutzutage hat sich Live Action Roleplay aus der anfänglichen Hobby Nische weiterentwickelt. Nach Angaben des Deutschen Live-Rollenspielverbands (DLRV) gab es bereits im Jahr 2017 etwa 1000 LARP Veranstaltungen nur in Deutschland pro Jahr, die von rund 50.000 aktiven Hobbyisten besucht wurden. Zu den größten Veranstaltungen zählt unter anderem das "Conquest of Mythodea" mit etwa 10.000 Teilnehmern und das "Drachenfest" mit 4.000-5.000 Teilnehmern.

Ebenso lässt sich neben dem typischen Mittelalter-Fantasy Setting mittlerweile jedes erdenklich andere Setting finden, von Scifi, über Endzeit, Gaslight bis hin zu Western.

Weiterhin unterteilte sich das Mittelalter-Fantasy Setting in bestimmte Spiel-Stile, von Low Power/Low Fantasy bis hin zu High Fantasy/High Power. Das Power Level gibt hierbei an was die Spielcharaktere können oder nicht können. Im Low Power Bereich kann man Rollen wie den einfachen Bauern oder einen Waffenknecht verorten. Im High Power Bereich dann schon eher den mächtigen Magier. Ebenso deutet das Fantasy Level dann daraufhin, wie die Welt, in der das Spiel passiert, beschaffen ist. Möchte man in eine fantastische Welt gegen den Weltuntergang streiten, so ist man im High Fantasy Bereich gut aufgehoben. Möchte man lieber eher bodenständige Geschichten erleben,  die so enventuell auch im tatsächlichen Mittelalter hätten passieren können und kann weiterhin auf Magie und Fantasy Wesen verzichten so sollten einem die Low Fantasy Veranstaltungen eher liegen.

Historical Reproductions Marke Syndicate Armoury bietet Ausrüstung an, die zu den meisten Rollen und Spiel-Stilen im Fantasy Mittelalter (oft liebevoll "Fäntelalter" genannt) passt. Egal wohin die Reise führen soll, hier findet man einen ausgezeichneten Startpunkt!

 

Gewandung - Die Basis jeder Darstellung

Grade Einsteiger in die Hobbys sind oft mit viel Begeisterung bei der Sache und stürzen sich gerne kopfüber ins Abenteuer. Die Idee für eine Darstellung ist schnell gefunden und man sieht den eigenen Spielcharakter schon förmlich vor Augen.

Oft wird dann leider aber am falschen Ende angefangen und die erste Anschaffung ist oft eine Rüstung oder ein Schwert. Dabei würde jeder erfahrene LARPer die Anschaffung einer zur Rolle passenden Gewandung immer an erste Stelle setzen.

Historical Reproductions Marke Syndicate Armoury bietet eine umfangreiche Auswahl an Mittelalter Gewandung an, die einen idealen Startpunkt für die Erstellung eines neuen Charakterkonzepts bilden.

Oft kann man schon mit einem Mittelalter Hemd, einer passenden Hose und Schuhe eine Grundlage erschaffen, auf der sich dann später aufbauen lässt. Weitere Schichten wie ein Wappenrock, ein Wams, eine Tunika oder ein Mittelalter Umhang geben der Darstellung dann mehr Tiefe und runden den Gesamteindruck nach und nach ab.

Weiterhin lässt sich eine derartige Basis Gewandung wunderbar auch für andere Charakterdarstellungen nutzen, sobald man mal in eine andere Rolle schlüpfen will, oder als Nicht-Spieler-Charakter (kurz NSC) auf einer Veranstaltung antreten möchte.

Syndicate Armoury bietet viele Möglichkeiten an sich eine individuelle Startausrüstung zusammenzustellen, die einen lange durch die Mittelalter Hobbys begleiten wird.