Skramasax

Zwischen dem 4. und 10. Jahrhundert wurde das Skramasax von Wikingern und Sachsen getragen und genutzt. Dabei galt es sowohl als Waffe, als auch als Werkzeug. Das Skramasax war als Mittelalter Waffe eine Hieb- und Stichwaffe und konnte als Werkzeug sowohl
175,90 €
Auf Lager
SKU
SH1075

Product Price : 175,90 €

Select a Bank:
Zwischen dem 4. und 10. Jahrhundert wurde das Skramasax von Wikingern und Sachsen getragen und genutzt. Dabei galt es sowohl als Waffe, als auch als Werkzeug. Das Skramasax war als Mittelalter Waffe eine Hieb- und Stichwaffe und konnte als Werkzeug sowohl für Arbeiten am Heim, als auch auf dem Feld eingesetzt werden. Passend zur Vielseitigkeit des Skramasax wurde es häufig genutzt und typischerweise waagerecht hinten am Gürtel getragen. Get Dressed for Battle bietet dieses Skramasax von Hanwei mit einer passenden horizontalen Lederscheide an. Die Gesamtlänge des Skramasax beträgt 45,1cm, während die Klinge, die aus Stahl mit hohen Kohlenstoffanteil gefertigt wird, eine Länge von 29,2cm aufweist. Das Gewicht beläuft sich auf etwas über ein halbes KG.
Customer Questions
No Questions
Please, mind that only logged in users can submit questions
Untitled Document
Gesamtlänge 45,1cm
Klingenlänge 29,2cm
Gewicht 0,5KG

Abgabe nur an völljährige Personen!.

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Skramasax