Subarmalis mit Pteryges – 3. Jahrhundert v.C. Bis 5. Jahrhundert n.C.

  • römische Subarmalis, wie sie vom 1. bis zum 5. Jahrhundert unter einer Lorica getragen wurde | Authentische Replik für Reenactment und andere historische Hobbys
  • ärmelloser Schnitt - mit Pteryges and den Armausschnitten und am unteren Saum
  • per Hand aus schweren Leinen genäht und mit einer steifen Wollfüllung versehen
  • Ein Qualitätsprodukt von Ancient Empires Reproductions
Ab 269,90 €
Auf Lager
SKU
AER/CL/1506-N-IMP

Product Price : 269,90 €

Select a Bank:
  • Eine Subarmalis ist das römisch-antike Äquivalent eines mittelalterlichen Gambesons.
  • Während im Mittelalter über dem Gambeson ein Kettenhemd getragen wurde, wurde eine Subarmalis unter der Lorica getragen.
  • Sowohl die Subarmalis, als auch der Gambeson sollten hierbei die Wucht von Schlägen dämpfen, die den Träger trafen.
  • Ancient Empires Reproductions bietet diese Variante einer ärmellosen Subarmalis an und stattet die wattierte Rüstung mit Pteryges aus.
  • Diese Bekleidungsdetail war im alten Rom weit verbreitet und bestand aus einer Reihe an Textilstreifen, die sich bei dieser Subarmalis sowohl an den Armausschnitten, als auch am unteren Saum wiederfinden.
  • Die Subarmalis ist komplett handgenäht und wird aus 100% handgewebten, schweren Leinen hergestellt, das mit einer steifen Wollfüllung versehen wird.
Customer Questions
No Questions
Please, mind that only logged in users can submit questions
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Subarmalis mit Pteryges – 3. Jahrhundert v.C. Bis 5. Jahrhundert n.C.