Rossschinder oder Schweizer Hakenspieß, CA. 1480

89,90 €
Nicht lieferbar
SKU
GDFB/AX/011

Product Price : 89,90 €

Select a Bank:
  • Unser Rossschinder oder Schweizer Hakenspieß, Ca. 1480 ist nicht nur für seine historische Genauigkeit bekannt, sondern auch für seinen Komfort und seine Funktionalität. Dies macht ihn zur perfekten Wahl für LARP und Reenactment.
  • Gesamtlänge 120 cm
  • Klingenlänge 67 cm / Klingenbreite 14 cm / Klingenstärke 4 mm
  • Gewicht ca. 1,8 KG
  • in Handarbeit aus Stahl gefertigt
  • Lieferung ohne Holzschaft
  • Ein Qualitätsprodukt von Get Dressed for Battle
  • Entdecken Sie die Welt der historischen Waffen mit dem Rossschinder oder Schweizer Hakenspieß ,Ca. 1480 von GDFB und lassen Sie sich von der Qualität und Authentizität unserer Mittelalter Waffen überzeugen. Besuchen Sie unseren Online-Shop und finden Sie die perfekte Waffe für Ihre nächste Veranstaltung.
Der Schweizer Hakenspieß oder Rossschinder entstammt dem Spätmittelalter. Diese Replik von Get Dressed for Battle basiert auf einem Fund, der auf die Zeit um 1480 datiert. Der Rossschinder war eine Waffe, die vornehmlich gegen Kavallerie eingesetzt wurde. Mit ihr konnte sowohl ein feindlicher Reiter, als auch sein Pferd angegangen werden. Charakteristisch sind eine angedeutete, gebogene Klinge, sowie eine längliche Spitze und ein rückseitig angebrachter Dorn. Diese zahlreichen Dornen und Widerhaken konnten dem sehr beweglichen Feind schlimme Verletzungen zufügen. Get Dressed for Battle fertigt den Schweizer Hakenspieß mit einer Gesamthöhe von 120cm in Handarbeit aus Stahl.
Kundenfragen
Noch keine Fragen
Haben Sie gefunden wonach Sie gesucht haben?
Untitled Document
Klingenlänge 67cm
Klingenbreite 14cm
Gesamtlänge / Höhe 120cm
Klingenstärke 4mm
Gewicht 1,800kg
Material Stahlblech

Abgabe nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Rossschinder oder Schweizer Hakenspieß, CA. 1480